Das werden sicherlich dann viele Anleger die in MIG Fonds investiert sind so sehen, denn auch wenn es ab und zu dann mal eine Erfolgsmeldung gab und gibt, es ist dann in der erlösten Summe nicht mehr als der berühmte “Tropfen auf den heißen Stein”.

Natürlich, auch das ein,mal ganz klar gesagt an dieser Stelle, kann nicht jedes Investment im Bereich von “Venture Capital Investitionen”, dann auch zu einem Erfolg werden.

Was wir aber in unseren Gesprächen mit investierten Anlegern festgestellt haben, so Thomas Bremer vom Internetportal diebewertung.de aus Leipzig ist, das viele der investierten Anleger sich über das TOP Risiko Investment “Venture Capital” gar nicht bewusst sind.

Viele gehen auch immer noch davon aus, das diese Art des Investments für das Thema Altersvorsorge geeignet ist. Ist es natürlich, und dies einmal ganz deutlich gesagt, natürlich nicht.

Im Gegenteil, hier sollte man nur Geld investieren was man nicht mehr unbedingt benötigt, also eine Art Spielgeld. Aber ein altes Sprichwort sagt auch mit Geld spielt man nicht.